Entdeckertag am 21. April – Für 9 Euro durch den Verbund

21. April 2017

Zum VVO-Entdeckertag am 21. April laden wir Sie zu tollen Touren mit Zug, Bus, Straßenbahn und Fähre im gesamten VVO-Gebiet ein. Alles was Sie dazu brauchen, ist eine Familien­tageskarte für eine Tarifzone zum Preis von 9 Euro.

Mit den Kindern raus in die Natur und die Region erkunden. Entspannt mit Bus & Bahn und ohne Parkplatzsuche zu tollen Ausflugszielen reisen. Klingt das nicht verlockend?

Zum VVO-Entdeckertag am 21. April 2017 laden wir Sie zu tollen Touren mit Zug, Bus, Straßenbahn und Fähre ein.

Alles was Sie dazu brauchen, ist eine Familientageskarte für eine Tarifzone. Diese kostet 9 Euro. Extra an diesem Tag können mit diesem Ticket 2 Erwachsene und 4 Schüler bis zum 15. Geburtstag den gesamten Verkehrsverbund Oberelbe entdecken.

Mit der Familientageskarte für eine Tarifzone ...

... sind Sie am 21. April 2017 kostenfrei auf den Dresdner Bergbahnen (Standseil- und Schwebe­bahn) unterwegs. Auf der Stadtrundfahrt Meißen, der Lößnitzgrundbahn, der Weißeritz­talbahn und der Kirnitzschtalbahn zahlen Sie bei Vorlage des gültigen Tickets nur den ermäßigten Preis, die 4 Schüler bis zum 15. Geburtstag sind kostenfrei unterwegs.

Mit dem Fahrrad in Bus und Bus

Sie möchten am Entdeckertag Ihr Fahrrad, Ihren Fahrradanhänger oder Ihren Hund mitnehmen? So kaufen Sie sich einfach eine Fahrradtageskarte. Der Preis richtet sich nach den zu befahrenden Tarifzonen. Für die Fahrt ...

  • ... in einer Tarifzone gilt die Fahrrad­tageskarte der Preisstufe 1 für 2 Euro.
  • ... in zwei oder mehr Tarifzonen gilt die Fahr­rad­tages­kar­te für den Verbundraum für 3 Euro.

VVO-Entdeckertipps

Mit dem Großraumzug unterwegs Bauart Gotha

Hoch hinaus mit den Dresdner Berg­bahnen

Eine Fahrt mit der Standseilbahn und der Schwebe­bahn führt auf die Höhen des Loschwitzer Elbhanges, wo sich Ihnen ein fabelhafter Ausblick auf das Elbtal bietet.

An der Schwebebahn können Sie Führungen durch das Maschinenhaus erleben.

Ein Wissenstest mit kleinen Prei­sen, ein Bastelstand und ein Stadtführer, der die Umgebung der Bergbahnen erläutert, warten auf Groß und Klein.

Preis: Bei Vorlage einer tagesgültigen VVO-Familientageskarte fahren Sie kostenfrei mit den Bergbahnen.
Infos: 10 – 17 Uhr


Mit dem H6 und Robur-Bus durch Meißen

Sonderfahrten mit Oltimerbussen

Starten Sie am 21. April 2017 ganz nostalgisch in den Oldtimerbussen H6 B zu einer Landpartie oder mit dem ROBUR 3000 durch Meißen. 

Schon die Fahrt wird zu einem unvergesslichem Erlebnis, denn Sie werden in eine längst vergangene Zeit zurück versetzt.

Landpartie mit dem Oldtimerbus H6B

Als Landpartie pendelt der H6B-Oldtimerbus zwischen Meißen Roßmarkt und dem Schloss Moritzburg. Die Touren beinhalten Erklärungen in Moritzburg bzw. Meißen und eine Wein­kostprobe.

Preise: 9 Euro pro Person und Fahrt inkl. Wein/Getränk
Infos: ab Meißen Roßmarkt 10 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr, ab Moritzburg 10.55 Uhr, 12.55 Uhr und 14.55 Uhr, max. 35 Personen/Fahrt

Anmeldung: Bitte melden Sie Ihre Fahrt direkt bei der VGM unter 03521 / 74 16 54 oder online an.  

Stadtrundfahrt mit Oldtimerbus Robur 3000

Die vier Stadtrundfahrten mit dem Oldtimer ROBUR 3000 führen ab Roßmarkt zur Porzellan-Manufaktur, durch die Altstadt zu der Albrechtsburg mit Dom und enden am Markt (inkl. Erklärung).

Preise: 7 Euro pro Person inkl. Wein/Getränk; Ticket gilt am gleichen Tag für weitere Fahrten in den Bussen der Stadtrundfahrt Meißen
Infos: ab Meißen Roßmarkt: 10 Uhr, 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr, max. 20 Personen/Fahrt


Noch mehr VVO-Entdeckertagtipps

Mit dem Ikarus durch die Sächsische Schweiz

Mit dem Ikarus durch die Sächsische Schweiz

Genießen Sie mit dem Ikarus 260 eine Fahrt auf der Bastei-Linie 253 von Bad Schandau über Waltersdorf, Königstein Ebenheit (Ausgangspunkt für Wander­ungen) zum Lilienstein und zur Bastei. Der Oldtimer pendelt viermal mit Anschluss an die S-Bahn S 1 in Bad Schandau.

Tipp: Die erste Fahrt beginnt 8.45 Uhr in Pirna, die letzte endet dort.

Preise: Pirna – Bad Schandau: 5 Euro Erwachsene, 3 Euro Kinder
Bad Schandau – Bastei/zurück: 3 Euro Erwachsene, 1,80 Euro Kinder

Mit H6-Bus & Weißeritztalbahn ins Osterzgebirge

Mit H6 Bus und Weißeritztalbahn ins Osterzgebirge

Der Oldtimerbus fährt 11 Uhr ab dem Busbahnhof Freital nach Kreischa, weiter durch das Müglitztal über Glashütte zum Bahnhof Dippoldiswalde. Mit der Weißeritztalbahn geht es 13.10 Uhr zurück nach Freital-Hainsberg.

Die 2. Fahrt startet 12.12 Uhr mit dem Dampfzug ab Freital-Hainsberg nach Dippoldiswalde. Anschließend fährt der H6 vorbei an der Talsperre Malter (Fotostopp) durch den Tharandter Wald zurück nach Freital Busbf (Ankunft ca. 14.45 Uhr).

Preise: 10 Euro pro Person, Kinder bis 5 Jahre frei
Infos: max. 30 Personen pro Fahrt mit H6-Bus

Anmeldung: Bitte melden Sie Ihre Fahrt direkt bei der RVD unter 0351/492 13 57 an.   

Mit dem FahrradBUS durchs Seenland

FahrradBUS Seenland

Starten Sie in die Fahrradsaison und entdecken Sie das Lausitzer Seenland. Der FahrradBUS nimmt Ihr Rad Huckepack und überwindet längere Distanzen. Die Buslinie 150 / 166 von Kamenz über Großkoschen nach Hoyerswerda (ohne Umstieg) bietet Ihnen die Möglichkeit den Senftenberger See oder den Geierswalder See zu erkunden.

Preis: Die Fahrradmitnahme im FahrradBUS ist am VVO-Entdeckertag kostenfrei.

Infos:
Hinfahrt 7.55 Uhr ab Kamenz, 8.54 Uhr an Großkoschen, 9.44 Uhr an Hoyerswerda, Rückfahrt 16.03 Uhr ab Hoyerswerda, 16.54 Uhr ab Großkoschen, 17.52 Uhr an Kamenz

Anmeldung für Gruppen ab 6 Personen: Bitte melden Sie Ihre Fahrt direkt bei der RBO unter 03591 /49 11 30 an.   

Bühnen-Spektakel am Dresdner Hauptbahnhof

Bild Entdeckertag Landesbühnen Sachsen Bühnenspektakel Hbf

Die Landesbühnen Sachsen entführen Sie in das Märchen mit Musik „Die Goldene Gans oder was wirklich kleben bleibt“. Gezeigt werden außerdem Szenen aus dem Tanzabenteuer „Momo“, der Mozart-Oper „Die Zauberflöte“ und natürlich Karl Mays Helden in „Winnetou I“. Die Künstler aus Radebeul geben damit Einblicke in die neue Saison der Felsenbühne Rathen.

Infos: 10 – 16.30 Uhr, Kuppelhalle im Hauptbahnhof Dresden, kostenfrei

Dampfschiff Ahoi!

Entdeckertag Bild Sächsische Dampfschifffahrt

Erfahren Sie Interessantes beim Blick in den Maschinenraum eines Raddampfers der Sächsischen Dampfschiffahrt.

Lassen Sie sich ausgewählte Schifffahrtszeichen und Signale erklären und binden Sie selbst einen Seemannsknoten an der Knotenbank.

Infos: 10 bis 16 Uhr, Raddampfer Dresden anliegend am Anleger 1, kostenfrei,

Entdecker-Tour am Flughafen Dresden

Entdeckertag Bild Flughafen Dresden

Schauen Sie bei einer Flughafentour mit Sicherheits­kon­trolle, Busrundfahrt sowie Besichtigung und Vorführung der Flughafenfeuerwehr hinter die Kulissen des Airports.

Preise: Erwachsene 15 Euro, Kinder 10 Euro

Infos: max. 30 Personen pro Tour, Start an Information (EG) 9.30 Uhr , 12.00 Uhr, 14.30 Uhr und 17.00 Uhr, Dauer 2 Stunden 

Festung Königstein – Schon erobert?

Entdeckertag: Festung Königstein

Die riesige Bergfestung beeindruckt mit hohen Mauern, unterirdischen Kasematten und alten Kanonen.

Mitmachaktionen in den Ausstellungen, ein Audioguide und eine Abenteuer-App sorgen bei den kleinen Festungs­besuchern für Abwechslung.

Preise: Am VVO-Entdeckertag zahlen 2 Erwachsene und bis zu 4 Schüler bis zum 15. Geburtstag mit tagesgültiger VVO-Familientageskarte nur 20 Euro.


VVO-Entdeckertag am 21. April 2017