Mit dem VVO-KombiTicket zu den DSC Volleyball-Damen

Der VVO unterstützt die Sympathieträgerinnen des Dres­dner Sports als einer der Haupt­wer­bepartner in der Saison 2016/17. Auch in dieser Saison gilt Ihre Eintrittskarte als Fahrkarte für Bus und Bahn im gesamten VVO-Verbundraum.

Mit Bus & Bahn zum Volleyball

Margon Arena
Bodenbach­er Str. 154, Dresden

Mit dem VVO-KombiTicket ...

... zum Anfeuern. In der Saison 2016/17 wird in der Margon-Arena in Dresden wieder ordentlich gepritscht, kräftig gebaggert und richtig gepokt.

Die DSC-Volleyballdamen zählen zu den erfolgreichsten Mannschaftssportlern unserer Region und konnten in der vergangenen Saison erneut die Meisterschale nach Dresden holen. Wir begleitet die Sympathieträgerinnen des Dresdner Sports und unterstützen die Damen auch in diesem Jahr. 

Weitere Informationen

Das VVO-KombiTicket

Mit dem Engagement des VVO als Werbe­partner sind für die Fans ganz praktische Vorteile ver­bun­den. Zum Beispiel das VVO-KombiTicket.

Das bedeutet, Eintrittskarten gelten am Heim­spieltag gleich­zeitig als Fahrkarte für Bus und Bahn – außer Son­der­ver­kehrs­mittel – im gesamten VVO-Verbundraum. Die Fans können somit kos­ten­frei vier Stunden vor Spielbeginn bis 4 Uhr Folgetag mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Margon Arena anreisen und wieder nach Hause fahren.

Vorverkaufsstellen

  • DSC-Geschäftsstelle, Bodenbacher Straße 141, 01277 Dresden
  • Bäckerei Matzker, Bodenbacher Straße 141, 01277 Dresden
  • VVO-Mobilitätszentrale, Leipziger Str. 120, 01127 Dresden
  • DREWAG-Treff im World Trade Center, Ammonstraße, Dresden
  • S-Mobil GmbH, Grundstraße 1 – 3, 01326 Dresden
  • Intersport Mälzerei, Großenhainer Straße 99, 01127 Dresden
  • Mobilfunk Zur Neuen Brücke, Königsbrücker Landstr. 54, 01109 Dresden

Reservix-Vorverkaufsstellen* in Ihrer Nähe finden Sie unter folgendem Link: