Schmalspurbahn-Festival auf der Weißeritztalbahn

15./ 16. Juli 2017

Schnauft die Weißeritztalbahn durch die Region, dann schlägt das Herz des Eisen­bahn­lieb­habers höher und Kinderaugen beginnen zu leuchten. Feiern Sie mit uns am 15. und 16. Juli das Schmalspurbahn-Festival auf der Weißeritztalbahn.

Mit Bus & Bahn zum Schmalspur­bahn-Festival

Freital, Bf. Hainsberg

Dippoldiswalde, Bahnhof

Kipsdorf, Bahnhof

Kleine Bahn - großes Fest

Seit 1883 dampft die Weißeritztalbahn von Freital-Hainsberg im Süden Dresdens ins Osterz­gebirge. Schnaufend schlän­gelt sich Deutschlands älteste im öffentlichen Betrieb befindliche Schmalspurbahn über Brücken bergauf.

Am 15. und 16. Juli 2017 tritt die kleine Bahn ins Rampen­licht. Auf schmaler Spur fahren an diesem Wochenende neben den planmäßigen Dampfzügen besondere Zug­garni­turen aus verschiedenen Epochen. Als Gast wird die Zittauer Lokomotive IV K 99 555 dabei sein.

Zahlreiche Attraktionen u. a. in Freital-HainsbergRabenau, Malter, Dippoldiswalde oder im Kurort Kipsdorf locken Groß und Klein zum Fa­mi­lien­­­fest entlang der Strecke.

Los geht's am Sonnabend, 10 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz in Freital-Hainsberg. Extra für das Festival steht die Draisine für Sie bereit. 

Die Knirpse können sich nach Lust und Laune schminken lassen, sich auf der Hüpfburg austoben oder sich am Beuteldruckstand einen ganz individuellen Stoffbeutel mit den Motiven von Bus & Bahn selbst gestalten.

Als kleines Andenken zaubert Miss Lilly lustige Figuren aus Luftballons. Auf der Bühne dürfen Sie sich an beiden Tagen auf ein abwechslungsreiches Pro­gramm aus Musik und Shows freuen.

Wer schlägt die Titelverteidiger?

Schmalspurbahn-Festival Lokziehen

16 Tonnen Stahl gegen die Kraft von 8 Erwachsenen – dieses Spektakel wird es beim diesjährigen Lokziehen geben. Dabei treten die Titelverteidiger, die Festival-Be­sucher 2016, gegen andere Mannschaften an.

Wer am Ende die Nase vorn hat, entscheidet einzig und allein die Zeit.

Wir suchen Mannschaften (jeweils 8 Erwachsene ab 18 Jahre), die unsere Diesellok mit Herzblut und Kraft in Schwung bringen.

Anmeldungen unter 


Fahrplan der Weißeritztalbahn zum Schmalspurbahn-Festival

Neben den planmäßigen Dampfzügen sind besondere Züge aus verschiedenen Epochen un­ter­wegs, die die Festivalstandorte miteinander verbinden. Gastlokomotive wird die Zittauer IV K 99 555 sein.

Besonders begehrt sind die Plätze am Samstagabend im Spätzug von Freital-Hainsberg zu „Malter in Flammen“, wenn die Talsperre Malter in ein Licht- und Feuerwerksspektakel getaucht wird:

  • Hinfahrt: Freital-Hainsberg – Malter: 21.07 Uhr
  • Rückfahrt: Malter – Freital-Hainsberg: 23.34 Uhr / 1.17 Uhr

Was holt sich ein echter Dampfeisenbahner in der Kantine?

Bild Schmalspurbahn-Festival WTB - Eisenbahnerfrühstück

Ein Eisenbahner-Frühstück! Mit einem Kaffee zum Wachwerden und einer heißen Bockwurst zum Krafttanken ist der Tag gerettet.

Zum Schmalspurbahn-Festival auf der Weißeritz­tal­bahn erhalten Sie im Salonwagen der SDG-Züge das Eisenbahner-Frühstück zum Preis von 4,50 Euro.

Schmecken lassen und Dampfzugfahrt genießen!

Mit Dampf und Oldtimerbus zum Altenberger Kräuterlikör

Bild Schmalspurbahn-Festival - Altenberger Kräuterlikör

Ruckelt, Zuckelt, Schmeckt! Dampfzug, Oldtimerbus und der leckere Altenberger Kräuterlikör – mit dieser Kombination laden wir Sie zu einer gemütlichen Tour durch das Osterzgebirge ein.

Der Ausflug beginnt und endet jeweils in Freital-Hainsberg.

Termine

  • Sonnabend und Sonntag
    15. und 16. Juli 2017, jeweils 9 und 13 Uhr,
    Dauer ca. 6 Stunden

Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt im Dampfzug von Freital-Hainsberg bis Kurort Kipsdorf

  • Geführte Oldtimer-Busfahrt bis Altenberg und von Altenberg über Schellerhau und Bärenfels nach Kurort Kipsdorf

  • Geführte Betriebsbesichtigung mit Verkostung und kleiner Überraschung in der Likörfabrik Altenberg


Die Fahrten werden ab einer Teilnehmerzahl von 20 Personen pro Tour durchgeführt. Der Preis pro Erwachsenen (ab 18 Jahre) beträgt 45,00 Euro.

Reservierungen sind erforderlich und können online oder telefonisch vorgenommen werden unter 035207 / 89 29 - 0 oder weisseritztalbahn@sdg-bahn.de.

Mehr Informationen (inkl. Abfahrtszeiten) unter www.weisseritztalbahn.com.

Freikarten „Malter in Flammen“

Für alle Abo- und Jahreskarteninhaber verlosen wir für das Sommerfest „Malter in Flammen“ an der Talsperre Malter 5 x 2 Freikarten. Teilnahmeschluss ist der 2. Juli 2017.

Schauen Sie immer wieder mal vorbei – es lohnt sich.

Flyer zum Schmalspurbahn-Festival

Flyer Schmalspurbahn-Festival-Weisseritztalbahn Titel

Alle Infos zum Schmalspurbahn-Festival ...

... erhalten Sie zusammengefasst in unserem Festival-Flyer. Hier finden Sie alle Veranstaltungstipps, Tipps zur Anreise sowie den Sonder­fahr­plan der Weißeritztalbahn. 

Tariftipp für die Fahrt mit der Weißeritztalbahn

Weitere Informationen

  • Tageskarte Erwachsener der SDG: 
    Preisstufe 1 – 4: 17 Euro
    Preisstufe 5: 28 Euro

  • Familientageskarte der SDG:
    Preisstufe 1 – 4: 38 Euro
    Preisstufe 5: 60 Euro

Maximal 4 Kinder (0 – 14 Jahre) fahren in Begleitung eines zahl­enden Erwachsenen zum Schmalspurbahn-Festival frei mit.

Weitere Informationen

VVO-Tariftipp für die An- und Abreise zum Schmalspurbahn-Festival

Tageskarte

Wenn Sie mit Bus & Bahn unterwegs sind und die Rückfahrt am gleichen Tag antreten, empfehlen wir Ihnen die Tageskarte. Tageskarten gelten für beliebig viele Fahrten ab Entwertung bis 4 Uhr des Folgetages.

Ermäßigte Tageskarten auch von Personen ab 60 Jahre genutzt werden.

Tipp: Auf einer Tageskarte zum Normalfahrpreis dürfen max. 2 Schüler bis zum 15. Geburts­tag mitfahren. An Stelle von Personen darf kein Fahrrad oder Hund mitgenommen werden.

1 Tarifzone: 6,00 Euro (ermäßigt: 5,00 Euro)
2 Tarifzonen: 8,50 Euro (ermäßigt: 7,00 Euro)
Verbundraum: 13,50 Euro (ermäßigt: 11,50 Euro)

Familientageskarte

Für die Fahrt in Familie oder als Paar bieten wir Ihnen die Familientageskarte. Die Karte gilt für 2 Erwachsene und max. 4 Schüler bis zum 15. Geburtstag jeweils ab Entwertung bis 4 Uhr des Folgetages:

1 Tarifzone: 9 Euro
2 Tarifzonen: 13 Euro
Verbundraum: 19 Euro

Kleingruppenkarte

In einer Gruppe von bis zu 5 Personen stehen Ihnen einen Tag lang alle öffentlichen Verkehrsmittel (außer Sonderverkehrsmittel) offen.

Die Kleingruppenkarte bieten wir für eine oder zwei Tarifzonen sowie für den gesamten Ver­bund­raum an. Die Kleingruppenkarte gilt am Entwertungstag bis 4 Uhr des Folgetages.

1 Tarifzone: 15 Euro
2 Tarifzonen: 21 Euro
Verbundraum: 28 Euro

Tariftipp für Wochen-, Monats- und Jahreskarteninhaber 

Sie sind Inhaber einer Wochen-, Monats- oder Jahreskarte, in der die Tarifzone Freital, Dippoldis­walde oder Altenberg (TZ 61, TZ 60, TZ 63) inbegriffen ist? Dann haben Sie freie Fahrt mit der Weißeritztalbahn.

Am Wochenende und an Feiertagen gilt die Mitnahmeregelung von Wochen-, Monats- oder Jahreskarten nicht.

Tipp: Fotoausstellung Güterboden Seifersdorf

Bild Fotoausstellung Seifersdorf

Bei der Ausstellung im Güterboden am Bahnhof Seifersdorf werden zum Schmalspurbahn-Festival Fotografien von Günter Meyer ausgestellt.

Der Güterboden hat am 15. und 16. Juli 2017 von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.