Rail & Fly inclusive

Logo Rail and Fly inclusive

Rail & Fly inclusive ist eine Kooperation der Deutschen Bahn AG, dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen und teilnehmenden Reiseveranstaltern.

Rail & Fly inclusive ermöglicht dem Reisenden die An- und Abreise zur Flugreise mit Bus und Bahn, ohne zusätzlich einen Fahrausweis lösen zu müssen.

Inklusive sind Bahn­fahr­ten im Tarifbereich der Deutschen Bahn AG sowie Wege im Öffentlichen Personen­­nahverkehr innerhalb der teil­nehm­enden Verkehrsverbünde. 

Kurz gesagt:
+ Flugticket/Voucher
+ Fahrtberechtigung zum/vom Flughafen
= Rail & Fly inclusive

Bei den teilnehmenden Reiseveranstaltern wird als Coupon oder im Voucherheft die Fahrtberechtigung für die kostenlose An- und Abreise mit Bus und Bahn zum Flughafen mit ausgegeben.

Der Fahrausweis gilt am Tag und Vortag des gebuchten Fluges bzw. am Tag und Folgetag des Rückfluges in allen Nahverkehrsmitteln im Verbundraum Oberelbe (außer Sonderverkehrsmittel) bzw. deutschlandweit in den Zügen der Deutschen Bahn.

Teilnehmende Reiseveranstalter sind u. a.:

  • Aldiana
  • BigXtra
  • Dr. Tigges
  • FTI Cruises
  • Gebeco
  • HIT Reiseclub
  • Humbold ReiseWelt
  • Hurtigruten
  • Lidl Holidays   
  • Marco Polo
  • Maris Reisen
  • MSC
  • Nicko Cruises
  • Reisen Aktuell
  • Schauinsland Reisen
  • Studiosus
  • Windrose


Stand: Dezember 2019