Nachtverkehr

Weitere Informationen

Mit dem Nacht­Ticket kommen Sie abends und nachts besonders günstig in Fahrt.

Es gilt von 18 bis 6 Uhr früh innerhalb des gesamten Ver­bund­raumes und kostet nur 7 Euro.

Zu später Stunde bringen wir Sie am Wochenende sicher und komfortabel zu Ihrem Ziel. Mit dem Nachtverkehr können Sie Ihr Auto spontan stehen lassen und sich nach Hause fahren lassen. Nutzen Sie dafür das Nacht­Ticket, mit dem Sie außerdem noch bares Geld sparen.

Mit dem VVO-Nachtverkehr kommen Sie nachts nicht nur sicher durch Dresden sondern auch in die Region.

In Straßenbahnen, Stadtbusse und S-Bahnen sowie in die 8 regionalen Buslinien können Sie in den Nächten vor Samstagen, Sonn- und Feiertagen einfach umsteigen – mit Anschluss an die DVB-Post­platz­treffen.

Nachtverkehr in Dresden

Die GuteNachtLinien der Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) fahren freitags, samstags und vor Feiertagen bis 4.45 Uhr im 30-Minuten-Takt.

In den Nächten von Sonntag bis Donnerstag rollen die Gelben bis 0.45 Uhr ebenfalls im 30-Minuten-Takt. Anschließend bis 4.45 Uhr alle 60 Minuten.

GuteNachtLinien der DVB AG

Der Nachtverkehr in Dresden ist auf den Dresdner Postplatz ausgerichtet. Hier treffen sich in regelmäßigen Abständen fast alle GuteNachtLinien gleichzeitig. Falls doch einmal eine Linie verspätet eintrifft, warten alle anderen Fahrzeuge.

Nachts in die Region

Mit dem Bus nachts nach Kesselsdorf, Wilsdruff und Grumbach

Von den drei nächtlichen Postplatztreffen fährt Sie die Regionalbuslinie 333 direkt nach Kesselsdorf und Wilsdruff. Die letzten beiden Busse fahren bis Grumbach.

Aus der Dresdner Neustadt erreichen Sie die Linie 333 mit der Straßenbahnlinie 6, dazu steigen Sie bitte in Dresden-Löbtau, Haltestelle Tharandter Straße um.

Postplatztreffen   0.15 Uhr 1.15 Uhr 2.45 Uhr
Postplatz (Wilsdruffer Straße) ab  0.17 Uhr 1.20 Uhr 2.47 Uhr
Kesselsdorf, Straße des Friedens an  0.49 Uhr 1.48 Uhr 3.19 Uhr
Wilsdruff, Markt an  0.57 Uhr 1.56 Uhr 3.27 Uhr
Grumbach, Wendeplatz an    1.52 Uhr 3.32 Uhr

Mit dem Bus nachts nach Bannewitz, Possendorf und Dippoldiswalde

Von den fünf nächtlichen Postplatztreffen fährt Sie die Linie 360 direkt nach Bannewitz, Possendorf, Oberhäslich und Dippoldiswalde.

Die erste Fahrt führt weiter bis Altenberg. Die letzte Fahrt fährt weiter nach Freital.  

Postplatztreffen 22.45 Uhr1  0.15 Uhr1 1.15 Uhr 2.45 Uhr 3.45 Uhr 
Postplatz
(Wilsdruffer Str.)
ab 22.49 Uhr 0.17 Uhr 1.21 Uhr 2.47 Uhr 3.47 Uhr 
Bannewitz,
Windbergstr.
an 23.05 Uhr  0.33 Uhr 1.37 Uhr 3.03 Uhr 4.03 Uhr
Possendorf,
Hauptstraße
an 23.10 Uhr 0.38 Uhr 1.42 Uhr 3.08 Uhr 4.08 Uhr 
Dippoldiswalde,
Busbahnhof
an 23.21 Uhr 0.49 Uhr 1.53 Uhr 3.19 Uhr  

1 fährt täglich

Mit S-Bahn und Bus nachts nach Freital

Vom Dresdner Hauptbahnhof kommen Sie täglich mit der S-Bahn bis 0.06 Uhr alle halbe Stunde nach Freital.

Zur späteren Stunde bringt Sie die Buslinie A nach Freital. Dazu nutzen Sie vom Dresdner Postplatztreffen die Straßenbahnlinien 7 bzw. 12 oder aus der Dresdner Neustadt die Straßenbahnlinie 6 bis nach Dresden-Löbtau, Hal­te­stelle Tharandter Straße. Von dort haben Sie Anschluss nach Freital. 

Das Wohngebiet Freital-Zauckerode wird nachts in den Fahrtweg der Linie A integriert.

Postplatztreffen 23.45 Uhr1 0.45 Uhr1 1.45 Uhr 2.45 Uhr
Postplatz (Wallstraße) ab 23.45 Uhr 0.45 Uhr 1.45 Uhr 2.45 Uhr
Dresden,
Tharandter Str.
an 23.51 Uhr 0.51 Uhr 1.51 Uhr 2.51 Uhr

Linie A

Dresden,
Tharandter Str.
23.58 Uhr1 0.58 Uhr1 1.56 Uhr 2.56 Uhr
Freital-Potschappel
S-Bahnhof
an 0.07 Uhr 1.07 Uhr 2.05 Uhr 3.05 Uhr
Freital-Zauckerode,
Ambulatorium
an   1.12 Uhr 2.11 Uhr 3.11 Uhr
Freital-Deuben,
Busbahnhof
an 0.12 Uhr 1.19 Uhr 2.17 Uhr 3.17 Uhr
Freital-Hainsberg,
S-Bahnhof
an 0.16 Uhr   2.20 Uhr 3.20 Uhr
Freital-Coßmannsdorf,
Weißeritzpark
an 0.21 Uhr 2.25 Uhr 3.25 Uhr

1 fährt täglich


Die erste S-Bahn am Morgen fährt 4.26 Uhr ab Dresden Hbf.

Mit S-Bahn und Bus nachts nach Heidenau und Pirna

Vom Bahnhof Dresden-Neustadt kommen Sie täglich mit der S-Bahn bis 23.50 Uhr alle halbe Stunde nach Pirna. Eine zusätzliche S-Bahn fährt 0.50 Uhr ab Bahnhof Neustadt bzw. 1.00 Uhr ab dem Dresdner Hauptbahnhof.

Am Wochenende bringt Sie zur späteren Stunde der Nachtbus H/S ab dem Dresdner Postplatz über den Dresdner Hauptbahnhof nach Pirna.

Postplatztreffen    2.45 Uhr
Postplatz
(Wilsdruffer Str.)
ab 2.50 Uhr 
Hauptbahnhof (Steig 6)  ab 2.56 Uhr
Prohlis, Kaufpark Nickern  an 3.08 Uhr
Bf. Heidenau  an 3.18 Uhr
Pirna-Copitz West an 3.31 Uhr
Pirna-Busbahnhof an 3.35 Uhr
Pirna-Sonnenstein Süd an 3.47 Uhr

Die erste S-Bahn am Morgen fährt 4.29 Uhr ab Dresden Hbf.

Mit S-Bahn und Bus nachts nach Meißen

Vom Dresdner Hauptbahnhof kommen Sie täglich mit der S-Bahn bis 24 Uhr alle halbe Stunde nach Meißen. Am Wochenende fährt eine zusätzliche S-Bahn um 1.05 Uhr ab Dresden Hauptbahnhof. 

Zur späteren Stunde bringt Sie am Wochenende der Nachtbus 94/404 direkt ab dem Dresdner Postplatz über Cossebaude nach Meißen.

Postplatztreffen 2.45 Uhr
Postplatz (Wallstraße) ab 2.47 Uhr
Bf. Cossebaude   ab 3.12 Uhr
Meißen, Talbad an 3.34 Uhr
Meißen, Busbahnhof an 3.39 Uhr

Die erste S-Bahn am Morgen fährt 4.30 Uhr ab Dresden Hbf.

Mit dem Bus nachts nach Moritzburg und Radeburg

Von den drei Dresdner Postplatztreffen kommen Sie mit der Straßenbahnlinie 11 zum Bahnhof Dresden-Neustadt. Von dort haben Sie Anschluss an die Regionalbuslinie 326 nach Moritzburg und Radeburg.

Aus der Äußeren Neustadt kommend, können Sie bei den beiden letzten Fahrten auch an den Haltestellen Louisenstraße, Bischofsweg, Bischofsplatz oder Friedensstraße zusteigen.

Postplatztreffen 23.15 Uhr1 1.15 Uhr 2.45 Uhr
Postplatz (Wallstraße) ab 23.15 Uhr 1.15 Uhr 2.45 Uhr
Bf. Dresden-Neustadt an 23.22 Uhr 1.22 Uhr 2.52 Uhr

Linie 326

Bf. Dresden-Neustadt 23.25 Uhr1 1.25 Uhr 2.55 Uhr
Bischofsweg (Steig 3) ab 1.27 Uhr 2.57 Uhr
Boxdorf, Am Grunde an 23.40 Uhr 1.40 Uhr 3.10 Uhr
Moritzburg, Schloss an 23.47 Uhr 1.47 Uhr 3.17 Uhr
Radeburg, Busbahnhof an 0.00 Uhr 2.00 Uhr 3.30 Uhr

1 fährt täglich

Mit Regionalbahn und Bus nachts nach Radeberg

Vom Dresdner Hauptbahnhof kommen Sie täglich mit der Regionalbahn bis 23.32 Uhr etwa alle halbe Stunde nach Radeberg. Am Wochenende fahren zusätzliche Züge 0.02 Uhr und 0.48 Uhr.

Zur späteren Stunde bringt Sie die Regionalbuslinie 308 nach Radeberg. Dazu nutzen Sie vom Dresdner Postplatztreffen oder aus der Äußeren Neustadt die Straßenbahnlinie 7 bis nach Dresden-Klotzsche, Haltestelle Käthe-Kollwitz-Platz. Dort haben Sie Anschluss nach Radeberg.

Postplatztreffen 1.45 Uhr 3.15 Uhr
Postplatz (Wallstraße) ab 1.45 Uhr 3.15 Uhr
Pirnaischer Platz ab 1.49 Uhr 3.19 Uhr
Albertplatz ab 1.54 Uhr 3.24 Uhr
Käthe-Kollwitz-Platz an 2.11 Uhr 3.41 Uhr

Linie 308

Käthe-Kollwitz-Platz 2.17 Uhr 3.47 Uhr
Bf. Langebrück ab 2.22 Uhr 3.52 Uhr
Liegau-Augustusbad,
Abzw. Schönborn
an 2.26 Uhr 3.56 Uhr
Bf. Radeberg an 2.38 Uhr 4.08 Uhr
Radeberg,
Goethestraße
an 2.40 Uhr 4.10 Uhr


Die erste Regionalbahn am Morgen fährt 4.08 Uhr ab Dresden Hbf.

Mit Städtebahn und Bus nachts nach Ottendorf-Okrilla

Vom Bahnhof Dresden-Neustadt kommen Sie täglich mit der Städtebahn bis 23.34 Uhr regelmäßig nach Ottendorf-Okrilla.

Zur späteren Stunde bringt Sie die Nachtbuslinie 321 nach Ottendorf-Okrilla. Dazu nutzen Sie vom Dresdner Postplatztreffen oder aus der Äußeren Neustadt die Straßenbahnlinie 7 bis nach Dresden-Klotzsche, Haltestelle Käthe-Kollwitz-Platz. Dort haben Sie Anschluss nach Ottendorf-Okrilla.

Postplatztreffen 1.15 Uhr 2.45 Uhr
Postplatz (Wallstraße) ab 1.15 Uhr  2.45 Uhr
Pirnaischer Platz ab 23.59 Uhr 1.19 Uhr 2.49 Uhr
Albertplatz ab 0.04 Uhr 1.24 Uhr 2.54 Uhr
Käthe-Kollwitz-Platz an 0.20 Uhr 1.40 Uhr 3.10 Uhr

Linie 321

Käthe-Kollwitz-Platz 0.21 Uhr 1.41 Uhr  3.11 Uhr
Medingen,
Am Eichelberg
ab 0.32 Uhr 1.52 Uhr  3.22 Uhr
Ottendorf-Okrilla,
Frankenfurt
an 0.36 Uhr 1.56 Uhr  3.26 Uhr
Ottendorf-Okrilla,
Dresdner Straße
an 0.40 Uhr 2.00 Uhr  3.30 Uhr
Bf. Hermsdorf an 0.44 Uhr 2.04 Uhr 3.34 Uhr


Die erste Städtebahn am Morgen fährt 7.34 Uhr ab dem Bahnhof Dresden-Neustadt.

Hinweis ausblenden

Die Nachtverkehrsfahrten sind in den Fahrplantabellen mit der Fußnote n8 gekennzeichnet.