Zweckverband

Mit Bus & Bahn zum ZVOE

Verkehrsverbund Oberelbe
im Elbcenter 2
Leipziger Straße 120
01127 Dresden
Haltestelle: Altpieschen

Weitere Informationen

Der Zweckverband

Der Zweckverband Verkehrsverbund Oberelbe (ZVOE) wurde am 17. Januar 1994 gegründet. Mitglieder im Zweckverband Verkehrsverbund Oberelbe sind heute die Landkreise Meißen, Bautzen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sowie die Landeshauptstadt Dresden.

Der Zweckverband hat die Aufgabe einerseits den ÖPNV in seinem Gebiet zu organisieren und koordinieren und ander­er­seits die Aufgabenträgerschaft für den Schienen­per­son­en­­nahverkehr (SPNV) in seinem Gebiet wahr­zunehmen.

Die Mitglieder des Zweckverbandes entsenden ihre Ver­treter in die Verbands­versammlung des Zweck­verbandes. Diese werden aus dem Stadtrat der Landeshauptstadt und den Kreistagen der Landkreise gewählt.

Die Verbandsversammlung ist das oberste Beschlussorgan des Zweckverbandes und tagt in der Regel zweimal jährlich in öffentlicher Sitzung.

Weitere Informationen

Nächste öffentliche Sitzung der Verbandsversammlung

Gemäß § 23 der Satzung des ZVOE wird bekannt gegeben:

Die 76. Sitzung der Verbandsversammlung des ZVOE
findet am
Donnerstag, 1. Dezember 2022, 10.30 bis 13 Uhr
im Rathaus Dresden, Dr.-Külz-Ring 19, 01067 Dresden


in öffentlicher Sitzung statt.

  • Tagesordnung und Beratungsunterlagen – werden rechtzeitig zur Verfügung gestellt
     

Vergangene Sitzungen und Beschlüsse