Pressemitteilungen

Sie können sich die Pressemitteilungen als PDF-Dokumente herunterladen und im Archiv nach älteren Pressemitteilungen suchen.

  • Mehr Nachtbusse zur Zeitumstellung

    In der Nacht vom 24. zum 25. Oktober gilt zwischen Dresden und Freital, Dippoldiswalde und Wilsdruff ein besonderer Fahrplan. 

  • Zeitumstellung: Zwischen Pirna und Dresden gilt nachts ein besonderer Fahrplan

    In der Nacht zum Sonntag werden die Uhren um eine Stunde von 3 auf 2 Uhr zurückgestellt. Weil es daher 2.45 Uhr zweimal gibt, fahren die regionalen Nachtbusse auch einmal mehr ins Umland: Der Bus nach Pirna fährt daher um 2.50 Uhr nach Sommerzeit und gegen 3.05 Uhr nach Winterzeit, ab dem Dresdner Postplatz.

  • Zeitumstellung: Besonderer Fahrplan zwischen Dresden und Elbland

    Trotz der Zeitumstellung müssen sich Nachtschwärmer keine Gedanken um ihre Anschlüsse machen: Alle Fahrgäste kommen auch in der Nacht vom 24. zum 25. Oktober sicher mit Bus und Bahn an ihr Ziel.

  • Zeitumstellung: Besonderer Fahrplan zwischen Dresden, Ottendorf-Okrilla und Radeberg

    Trotz der Zeitumstellung müssen sich Nachtschwärmer keine Gedanken um ihre Anschlüsse machen: Alle Fahrgäste kommen auch in der Nacht vom 24. zum 25. Oktober sicher mit Bus und Bahn an ihr Ziel.

  • Ab Dezember: Neue Zeiten für Königsbrück

    Zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember ändert sich die Fahrplanlage der Züge der Regionalbahn 33 zwischen Dresden und Königsbrück. Während der gewohnte Stundentakt erhalten bleibt, verschieben sich die Abfahrtszeiten zukünftig um bis zu 18 Minuten. Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) und die Regionalbus Oberlausitz (RBO) passen zum gleichen Zeitpunkt die wichtigsten Buslinien entlang der Strecke an die neuen Zeiten an.