Pressemitteilungen

Sie können sich die Pressemitteilungen als PDF-Dokumente herunterladen und im Archiv nach älteren Pressemitteilungen suchen.

  • Der PlusBus 305 startet zum Fahrplanwechsel

    Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember wächst das Netz der PlusBus-Linien im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) weiter. Zum einen wird die Linie 305 im Abschnitt Radeberg – Bischofswerda verdichtet, zum anderen wird ein dichter Takt zwischen Kamenz und Bautzen eingeführt. Damit bringen 14 PlusBus-Linien die Fahrgäste im VVO an ihre Ziele. 

  • Fahrplanwechsel im Landkreis Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

    Der Fahrplanwechsel im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) bringt in diesem Jahr kleine Veränderungen im Bus- und Bahnverkehr in der Region zwischen Dresden, Sebnitz, Altenberg und Freital. Der Regionalverkehr Sächsische Schweiz – Osterzgebirge (RVSOE), die Mitteldeutsche Regiobahn (MRB), die Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft (SDG) und die DB Regio AG ändern ihre Fahrpläne am 15. Dezember 2019. 

  • Fahrplanwechsel im Landkreis Meißen

    Der Fahrplanwechsel im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) bringt in diesem Jahr kleine Veränderungen im Bus- und Bahnverkehr in der Region zwischen Dresden, Nossen, Riesa und Großenhain. Die Verkehrsgesellschaft Meißen (VGM), die Mitteldeutsche Regiobahn (MRB), die Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft (SDG) und die DB Regio AG ändern ihre Fahrpläne am 15. Dezember 2019. 

  • Neuer Fahrplan in die Westlausitz

    Der Fahrplanwechsel im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) bedeutet in diesem Jahr neue Buslinien in Gewerbegebiete, zwei weitere PlusBus-Linien und geänderte Zeiten zwischen Kamenz und Dresden. Die Regionalbus Oberlausitz (RBO), die Verkehrsgesellschaft Hoyerswerda (VGH), die Mitteldeutsche Regiobahn, der trilex und die DB Regio AG ändern ihre Fahrpläne am 15. Dezember 2019. 

  • Fahrplanwechsel im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)

    Der Fahrplanwechsel im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) führt in diesem Jahr neben der Ausweitung des PlusBus-Netzes auch zu Änderungen bei der Eisenbahn. Die Fahrpläne der 11 Unternehmen in den Regionen und im Eisenbahnverkehr ändern sich am 15. Dezember, die Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) führt zum 6. Januar einige Änderungen im Stadtgebiet durch. Die Fahrplanbücher sind bei den Unternehmen und beim VVO erhältlich.