Abokunde im VVO

Weitere Informationen

Es gelten die VVO-Beför­der­ungs­bedingungen und Tarif­bestimmungen.

So werden Sie Abo-Kunde

Wir freuen uns, dass Sie von den Vorteilen eines Abos profitieren wollen.

Das Abschließen eines Abonnements ist ganz einfach. Ihnen stehen dabei mehrere Verkehrsunternehmen zur Auswahl – aber keine Sorge, die Bedingungen sind überall gleich.

Schließen Sie das Abo bis zum 10. des Vormonats ab, wenn Sie im Folge­monat starten möchten. Ein Abo hat eine Mindestlaufzeit von 12 zusammenhängenden Monaten.

Sie benötigen Unterstützung beim Ausfüllen des Antrages? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kundenzentren helfen Ihnen gern weiter: Schauen Sie hier nach einer Servicestelle in Ihrer Nähe.

Einfach Verkehrsunternehmen im VVO auswählen und Abonnement (Abo-Monatskarte, BildungsTicket oder AzubiTicket) abschließen:

 


Logo der Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB)Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB)

Abo bei der DVB abschließen
 


Logo der Regionalbus Oberlausitz GmbH Regionalbus Oberlausitz GmbH (RBO)

Abo bei der RBO abschließen


Logo der RVSOE - Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge GmbHRegionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge GmbH (RVSOE)

Abo bei der RVSOE abschließen
 


Logo der Verkehrsgesellschaft Hoyerswerda (VGH)Verkehrsgesellschaft Hoyerswerda mbH (VGH)

Abo bei der VGH abschließen
 


Alle Angaben sind ohne Gewähr.