Böhmische Schweiz

Böhmische Schweiz Panorama

Grenzenlos ins Nachbarland Tschechien

Sandsteinfelsen in der Böhmischen Schweiz, historische Dörfer, alte Schlösser und Burgen und nicht zuletzt die Böhmischen Knödel zum Mittagessen sind eine Reise nach Tschechien wert.

Der Nationalpark Böhmische Schweiz wurde erst im Jahr 2000 gegründet, seine Flora und Fauna hingegen ist schon viele Millionen Jahre alt. Wer an der Grenze des Nationalparks Sächsische Schweiz den böhmischen Teil des Elbsandsteingebirges betritt, ist umgeben von einer nahezu unberührten Vegetation. Sieerreichen schnell und bequem Hřensko (Herrnskretschen), Ausgangspunkt zu einer fantastischen Tour durch die Kamnitzklammen (SoutěskyKamenice) zum imposanten Prebischtor (Pravčickábrána).

In Böhmen treffen Sie auf Friedenskreuze, Felskapellen und verlassene Kirchenwege. Eine Besonderheit in Böhmen und der Oberlausitz sind die hübschen Umgebindehäuser - eine Mischung als Fachwerk- und Blockhaus.

Mit Bus & Bahn in das Nachbarland Tschechien

Wander-Express-Bohemica

Mit dem Wander-Espress-Bohemica (RE 20) gelangen Sie in der Saison von April bis November an Wochenenden und Feiertagen schnell und bequem nach Böhmen und wieder zurück.

Grenzüberschreitende Busverbindung 217

Die Wanderbuslinie 217 fährt in Bahratal über die deutsche Grenze in das tschechische Tisá.

Grenzüberschreitende Busverbindung 360/398

Diese Linie bringt Sie direkt von Dresden über Altenberg, Zinnwald, Cinovec nach Teplice. Von Dresden bis Altenberg fährt der Bus als Linie 360. Von Altenberg nach Teplice als grenz­über­schreitende Linie 398. Auf der Linie 398 gilt ein Übergangstarif. Das Elbe-Labe-Ticket wird anerkannt.

Bild Nationalparkbahn – U 28

Nationalparkbahn (U 28)

Mit der Nationalparkbahn durch die Sächsische und Böh­mische Schweiz – die Ver­bin­dung zwischen Rum­burk – Dolní Poustevna – Sebnitz – Bad Schan­dau – Děčín. Auf dieser Linie gilt im VVO-Gebiet der VVO-Tarif. Rei­sen Sie weiter nach Tschechien, gilt neben den Elbe-Labe-Tickets der Regiotarif Schluckenau-Elbe.

Bild Wanderschiff in die Sächsisch-Böhmische Schweiz

Wanderschiff (grenzüberschreitend)

Die Felsenwelt der Sächsisch-Böhmischen Schweiz erleben Sie an Bord des Wanderschiffes aus einer ganz anderen Perspektive. In der Saison fährt Sie das Motorschiff vier Mal täglich von Bad Schandau über Krippen/ Postel­witz und Schmilka nach Hřensko und zurück.

VVO-Tariftipp für den Ausflug ins Tschechische

Bild Tariftipp Elbe-Labe-Ticket

Elbe-Labe-Ticket

Für Fahrten nach und von Tschechien bieten der Ústecký kraj (Bezirk Ústí) und der VVO das Elbe-Labe-Ticket (Jízdenka Labe-Elbe) an. Das Ticket gilt für einen Tag im gesamten VVO-Verbundraum sowie in den meisten Bussen und Bahnen im Bezirk Ústí.

Broschüre Böhmen (CZ) Elbe-Labe-Ticket

Böhmen (CZ) - Elbe-Labe-Ticket

In dieser Broschüre finden Sie die passenden grenz­überschreitenden Bus- und Zugverbindungen, Infor­mationen zum Elbe-Labe-Ticket sowie zu den touristischen Bahnen im Bezirk Ústi und viele Tipps zu Sehenswürdigkeiten in Böhmen.

Sasko (D), Jízdenka Labe-Elbe